Andalusien-Portugal · 17. Mai 2019
Höhepunkte gab es viele, Erlebnisse auch! Doch das Wichtigste und Schönste an der Reise war die Auszeit mit der ganzen Familie, nah beieinader, nur das notwendigste an Balast dabei und unterwegs zu sein!

Andalusien-Portugal · 16. Mai 2019
Die Umgebung am Douro ist ruhig und malerisch, doch uns zieht es heim. Wir fahren die erste Etappe und besuchen das Guggenheim Museum in Bilbao.

Andalusien-Portugal · 15. Mai 2019
Wir fahren an der malerischen Flusslandschaft entlang bis Medas. Der Camping an der Flussbiegung ist super!

Andalusien-Portugal · 14. Mai 2019
Die Stadtbesichtigung von Porto ist heute natürlich einer Porto Bodega und den Shoppingstrassen gewidmet. Grosse Monumente gibt es viele, wir belassen es aber bei der Aussenansicht.

Andalusien-Portugal · 13. Mai 2019
Nach der Besichtigung der Universität in Coimbra verpflegen wir uns in den netten Cafés der Stadt. Im Wald von Buçaco spazieren wir durch eine durch Mönche angepflanzte exotische, feuchtwame Grünlandschaft.

Andalusien-Portugal · 12. Mai 2019
Die Klosteranlage in Alcobaça mit den beiden prnken Sarkophagen ist eine Besichtigung wert. Nazaré hat traumhafte Strände, welche uns zum Baden einladen!

Andalusien-Portugal · 11. Mai 2019
Wir besuchen das hübsche Óbidos. Die Tempelritteranlage Convento de Cristo in Tomar mit ihrer steinernen Märchenwelt an der Fassade ist sehr endrücklich.

Andalusien-Portugal · 10. Mai 2019
Etwas nach Sintra liegt der gigantische Kloster-Palast. Es war der ehrgeizige Versuch Spaniens Escorial in den Schatten zu stellen. Tagesziel ist nach der Fahrt entlang der Küste Peniché.

Andalusien-Portugal · 09. Mai 2019
In Sintra steht ein mächtiges Königsschloss, der Paço Real und hoch auf der hächsten Felsspitze thront die pseudomittelalterliche Fantasieburg Palácio da Pena. Der westlichste Punkt Europas findet man beim Leuchtturm Cabo da Roca. Cascais und Estoril laden mit hübschen Altstädten und Uferpromaden zum pausieren ein.

Andalusien-Portugal · 08. Mai 2019
Die Lage Lissabons lädt zum Träumen ein. Die Hauptstadt Portugals gehört zweifellos zun den schönsten Stadten Europas. Schade, dass wir so schlechtes Wetter erwicht haben.

Mehr anzeigen